Bodenordnung

Man stelle sich eine stark zerteilte Fläche mit vielen Eigentümern vor. In den meisten Fällen nicht die beste Voraussetzung für eine sinnvolle infrastrukturelle Nutzung ... Hierfür hat der Gesetzgeber die Bodenordnung (für die ländlichen Bereiche) und die Umlegung (für Siedlungsgebiete) geschaffen. Umgesetzt wird das Verfahren vom Vermesser - und vom guten Willen der Eigentümer.

In diesem Vorgang wird das Land partiell so strukturiert, dass es einer effektiven Neunutzung zugeführt werden kann. Wir erfüllen dabei nicht nur den vermessungstechnischen Part, sondern kümmern uns auch um organisatorische sowie rechtsrelevante Angelegenheiten.
© 2017 www.vermessung-moehring.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok